Startseite
Last-Minute
Seminare suchen
Zentrale Seminare
Jugend-Seminare

Seminare für Interessenvertretungen


Weitere

Wichtige Hinweise
Die Bildungszentren
Datenschutz
Impressum
Zu ver.di Homepage
Zu ver.di b+b
Themen von Interesse - hier klicken:

Für Aktive

Seminarprogramm

Aktiv gegen Antisemitismus in Betrieb und Dienststelle

Laut einer Studie der EU-Grundrechteagentur dachte seit 2013 jede*r dritte Jüdin*Jude ans Auswandern. Über die Hälfte der deutschen Jüdinnen*Juden wurde in den vergangenen fünf Jahren beleidigt, angestarrt oder beschimpft.

Woher kommt Antisemitismus eigentlich und warum hält er sich so lange? Was hat das alles mit Verschwörungserzählungen zu tun? Und was kann ich tun, wenn in meinem Betrieb oder meiner Dienststelle antisemitische Äußerungen gemacht werden?

Diesen Fragen gehen wir in diesem Seminar auf den Grund.



Hinweise:
Anmeldefrist: 12. November 2021

Zielgruppen:
BR, PR, JAV, iAN, Jugend


Freistellungsgrundlage:
37(7), 54(2), LPersVG, SU, BU


Zur Übersicht ""