Startseite
Last-Minute
Seminare suchen
Zentrale Seminare
Jugend-Seminare

Seminare für Interessenvertretungen


Weitere

Wichtige Hinweise
Die Bildungszentren
Datenschutz
Impressum
Zu ver.di Homepage
Zu ver.di b+b
Themen von Interesse - hier klicken:

Weitere

Seminarprogramm

Konzeptarbeit - von der Idee zur Umsetzung

Ihr habt die Idee, das Wissen und die Gelegenheit – jetzt fehlt nur noch der Plan!

Wie könnt ihr euer Wissen und eure Vorstellungen so aufbereiten, dass genau die Veranstaltung daraus wird, die ihr euch vorgestellt habt. Das Grundgerüst eures Veranstaltungskonzepts bildet hierbei da so genannte „ZIMM-Papier“. Es umfasst die zentralen Ziele, die ihr euch vornehmt, die konkreten Inhalte, die Methoden und ggf. benötigte Materialien.

Zusätzlich sind bei der Konzeption der Veranstaltungen einige Prinzipien der Seminargestaltung hilfreich. Der Aufbau eines Seminars – jeder Veranstaltung (!) – erfolgt sinnvollerweise in allgemeingültigen Lernabschnitten – den so genannten O-A-H Phasen. In denen können sich die Teilnehmenden zuerst orientieren, dann tiefgehend das Thema analysieren und kritisch reflektieren sowie abschließende konkrete Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten entwickeln.

Nun gilt es noch, die passenden didaktisch-methodischen Ansätze zu finden – je nachdem ob ihr von eurem Teilnehmendenkreis eher Informationen benötigt, ob Dinge geklärt und abgestimmt werden müssen oder ob ihr sie motivieren und mobilisieren wollt. Wir helfen euch die passende Rolle auszufüllen!

NA0322102111
Melden Sie sich online an
21.10.2022 - 23.10.2022
 Veranstalter: ver.di GPB
 Ort: ver.di Jugendbildungszentrale Naumburg
Kosten:
Für ver.di-Mitglieder kostenlos. Für Nicht-ver.di-Mitglieder: Seminargebühr inkl. Verpflegung und Unterkunft beträgt 255,00 EUR (inkl. MwSt.)
 
NA0322110410
Melden Sie sich online an
04.11.2022 - 06.11.2022
 Veranstalter: ver.di GPB
 Ort: ver.di Jugendbildungszentrale Naumburg
Kosten:
Für ver.di-Mitglieder kostenlos. Für Nicht-ver.di-Mitglieder: Seminargebühr inkl. Verpflegung und Unterkunft beträgt 255,00 EUR (inkl. MwSt.)
 


Zielgruppen:
JAV


Freistellungsgrundlage:
SU, BU


Zur Übersicht "Weitere"