Startseite
Last-Minute
Seminare suchen
Zentrale Seminare

Gesellschaftliche Themen und Handlungsperspektiven


Wirtschafts-, Tarif- und Sozialpolitik


Europa / Internationales


Geschichte und Zeitgeschehen


Personengruppen


Grundqualifizierung


Betriebsratswahl


Themenfelder


Arbeits- und Sozialrecht

Tarifrecht

Arbeitszeit

Arbeits-/Gesundheitsschutz

Allgemeine Aufgaben und Mitbestimmungsrechte

Digitalisierung

Personalwirtschaft

Wirtschaftliche Kompetenz

Arbeitsorganisation

Vorsitz- und Leitungsfunktion gestalten

Kommunikation

Fachbereiche

Jugend-Seminare
Wichtige Hinweise
Die Bildungszentren
Datenschutz
Impressum
Zu ver.di Homepage
Zu ver.di b+b
Themen von Interesse - hier klicken:

Themenfelder

Digitalisierung der Arbeit, neue Technologien und Datenschutz

Alles verschlüsselt!

Notebook, Tablet, Smartphone, Daten in der Cloud – all diese Techniken sind alltäglicher Bestandteil der Arbeit der Interessenvertretung.

Die Mitglieder der Interessenvertretung müssen von unterschiedlichsten Orten aus auf Unternehmensdaten, auf die Daten des Gremiums und auf personenbezogene Arbeitnehmerdaten zugreifen können.

Welche Möglichkeiten gibt es, um sicherzustellen, dass niemand mithört und dass diese Daten nicht in die falschen Hände geraten?

Dieses Seminar soll einen Überblick geben, wie Mitglieder von Interessenvertretungen sicher kommunizieren und Arbeitnehmerdaten transportieren können.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Übersicht über aktuelle Verschlüsselungstechniken
  • Hardwareverschlüsselungen
  • Sicherung von Daten in der Cloud
  • Sichere Kommunikation
  • Eckpunkte eines Datensicherheitskonzepts
GL0121062201
Melden Sie sich online an
22.06.2021 - 24.06.2021
 Veranstalter: ver.di b+b
 Ort: ver.di-Bildungszentrum Gladenbach
Kosten:
870,00 € (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit) zzgl. Übernachtung und Verpflegung in Höhe von 328,53 € (inkl. MwSt.)
 
BE0121101804
Melden Sie sich online an
18.10.2021 - 20.10.2021
 Veranstalter: ver.di b+b
 Ort: ver.di - Bildungszentrum Berlin
Kosten:
870,00 € (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit) zzgl. Übernachtung und Verpflegung in Höhe von 285,19 € (inkl. MwSt.)
 


Zielgruppen:
BR, PR, MAV


Freistellungsgrundlage:
37(6), 46(6), LPersVG, MAV, MVG/MAVO kirchl. Träger


Zur Übersicht "Themenfelder/Digitalisierung der Arbeit, neue Technologien und Datenschutz"