Startseite
Last-Minute
Seminare suchen
Zentrale Seminare
Jugend-Seminare

Seminare für Interessenvertretungen


Für Aktive


Weitere

Wichtige Hinweise
Die Bildungszentren
Datenschutz
Impressum
Zu ver.di Homepage
Zu ver.di b+b
Themen von Interesse - hier klicken:

Seminare für Interessenvertretungen

Seminarprogramm

JAV-Praxis: Wenn zwei sich streiten ... (Konfliktmanagement)


Für JAV-Mitglieder, die souverän, zielorientiert und wertschätzend kommunizieren wollen.

Zwischen Auszubildenden, auch auch in anderen Gesprächs- und Verhandlungsrunden sind verbale Angriffe, Killerphrasen und persönliche Beleidigungen leider oftmals Mittel der Gesprächsführung. Manipulierende Rhetorik zielt auf wunde Punkte der Gesprächspartnerin/des Gesprächspartners. Sie oder er soll aus dem emotionalen Gleichgewicht gebracht werden und perplex zurückbleiben. Zudem ist nach dem Gespräch häufig immer noch nichts geklärt.

Damit du in Zukunft schlagfertig und geistreich in den Verlauf der Kommunikation eingreifen kannst, wollen wir die Mechanismen kennenlernen, durch die manipulative Rhetorik so “erfolgreich” wird. Mit Blick auf die häufigsten Manipulations-, Argumentations- und Gesprächsfallen erarbeiten wir geeignete Maßnahmen und Gegenstrategien. Daneben trainieren wir in vielen Übungen gekonnte Erwiderungen, um deiner sprachlichen Spontanität auf die Sprünge zu helfen - damit dir die richtig gute Antwort nicht erst zu spät einfällt!

NA0120081005
Melden Sie sich online an
10.08.2020 - 14.08.2020
 Veranstalter: ver.di b+b
 Ort: ver.di Jugendbildungszentrale Naumburg
Kosten:
975,00 € (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit) zzgl. Übernachtung und Verpflegung in Höhe von 431,50 € (inkl. MwSt.)
 


Zielgruppen:
JAV


Freistellungsgrundlage:
JAV


Zur Übersicht "Seminare für Interessenvertretungen"