Startseite
Last-Minute
Seminare suchen
Zentrale Seminare
Jugend-Seminare
Wichtige Hinweise
Die Bildungszentren

Berlin


Bielefeld


Brannenburg


Gladenbach


Mosbach


Naumburg


Saalfeld


Undeloh


Walsrode

Datenschutz
Impressum
Zu ver.di Homepage
Zu ver.di b+b

Die ver.di Bildungszentren

Brannenburg

 

Bildungszentrum Brannenburg

Zwischen Inntal und Chiemgau verbinden sich bayerische Gast­lichkeit und professionelle Seminarausstattung in ange­nehmer Weise. Hier hat Gewerkschaftsarbeit seit über 100 Jahren Tradition.
Unser Bildungszentrum liegt in den oberbayerischen Voralpen und bietet ausgezeichnete Möglichkeiten, Bildung, Erholung und Kultur zu einem anregenden Aufenthalt zu verbinden.



Wir bieten

  • 73 modern eingerichtete Einzelzimmer mit Dusche, WC, TV, Telefon und Föhn – zumeist mit Balkon und Blick ins Grüne
  • in allen Zimmern Decken und Kissen, die für Allergiker geeignet sind – sowie Parkettboden in einigen Zimmern
  • ein behindertengerecht ausgestattetes Zimmer
  • abwechslungsreiche Küche – mit reichhaltigem Frühstücksbuffet, einem Mittagsbuffet mit mehreren Komponenten sowie einem ausgiebigen Buffet am Abend – jeweils mit vegetarischen Angeboten
  • Seminarräume mit modernen Medien- und Kommunikationssystemen
  • Computer-Arbeitsplätze mit Internetzugang im Infocenter
  • WLAN-Zugang im gesamten Haus
  • Parkplätze direkt am Haus
  • Kinderbetreuung auf Wunsch vor Ort

Freizeitangebote des
Hauses

  • traditionell ausgestattetes Stüberl mit ausgewählten Getränken – für gute Gespräche und Entspannung am Abend
  • Fitnessraum zur sportlichen Betätigung
  • Sauna zum Entspannen
  • Kegelbahn
  • Tischtennis
  • Billard, Kicker, Dart
  • Freiluftschach
  • regelmäßige Angebote und geführte Exkursionen, z. B. Nordic Walking, Entspannungsübungen

Freizeitangebote in der Umgebung

  • Radeln wie ein König – auf dem 1.200 Kilometer langen Radwegenetz im Chiemgau
  • Sommerbaden in den vielen Gebirgsseen – Luegsteinsee, Hechtsee, Schliersee, Spitzingsee, Simssee und Soinsee
  • auf 10.335 qm Entspannung und Wohlbefinden in der Therme Bad Aibling
  • Treibenlassen auf dem größten See Bayerns – eine Chiemsee-Schiffstour über und um den See (möglich an 365 Tagen)
  • faszinierende Flugvorführung in der Falknerei Burghohenaschau
  • zwischen Liebermann und Künstlerbier – Atelierrundgänge, Kunstaustellungen, Vorträge und Dichterlesungen im Künstlerort Brannenburg
  • Eintauchen in die Geschichte der Habsburger bei einer interaktiven Besichtigungs tour auf der Festung Kufstein
  • Gipfeltreffen – attraktive Ziele zum Wandern wie z. B. den Wendelstein, die Kampenwand und den Heuberg.

Kontakt

ver.di-Bildungszentrum „Haus Brannenburg“
Schrofenstraße 32
83098 Brannenburg


Tel.: 0 80 34/9 05-0
Fax: 0 80 34/9 05-1 00
E-Mail: biz.brannenburg@verdi.de
Web:
www.biz-brannenburg.verdi.de


Leiter: Manfred Weidenfelder

Anreise mit der Bahn

Von München mit dem Meridian (www.der-meridian.de) in Richtung Kufstein und dann an der Haltestelle Brannenburg aussteigen. Die Abholung vom Bahnhof wird von unserem Partner-Taxiunternehmen durchgeführt. Bitte einen Tag vor Ankunft bei Taxi Kotz aus Raubling unter 0 80 35/90 78 13 anmelden.