Startseite
Seminare suchen
Zentrale Seminare

Arbeitswelt und Gesundheit


Gute Arbeit - gutes Leben

Wirtschafts-, Tarif- und Sozialpolitik


Grundqualifizierung


Themenfelder

Jugend-Seminare
Wichtige Hinweise
Die Bildungszentren
Datenschutz
Impressum
Zu ver.di Homepage
Zu ver.di b+b
Themen von Interesse - hier klicken:
Anhö   Arbeitsplatz   Arbeitsrecht 1   Arbeitsrecht 2   Arbeitsrecht 3   Arbeitsverhä   Arbeitsversä   Arbeitsvertrag   Arbeitszeit   Argumentieren   Aufhebungsvertrag   Auswahlrichtlinien   BBiG   Befristetes Arbeitsverhä   Befristung   BEM   Beratungsrechte   Berufsbildungsgesetz   Beschlü   Beschwerderecht   Betrieb   Betriebliche Erfordernisse   Betriebsbedingte Kü   Betriebsgeheimnis   Betriebsrat Grundschulung   Betriebsratssitzung   Betriebsvereinbarung   BR1   BR 2   BR 3   BR 4   BR Grundschulung   BRI   BR III   BR IV   Bundespersonalvertretungsgesetz   ch   Datenschutz   Dienstvereinbarung   Eingruppierung   Einigungsstelle   Einstellung   Entgeltfortzahlung   Erholungsurlaub   ffentlicher Dienst   ftigungsp   ftsfü   ftsordnung   Gefä   Geschä   Gesprä   Gesundheit   Gesundheitsschutz   Grundlagen   Grundlagen Arbeitsrecht   Haftung   hrung   Koalitionsfreiheit         ltnis   Mitbestimmung   ndigung   ndigungsprä   ndigungsschutz   ö   Personalrat   Personalrat Grundschulung   PR 1   PR Grundschulung   PR I   Redeangst   Rhetorik   rpersprache   rung   SBV   SBV 2   SBV II   Schwerbehinderte   SGB IX   soziale Angelegenheiten   Sozialplan   sse   Tarifvertrag   Teilzeitarbeit   tung   TVö   umnis   Umwandlungsgesetz   Unternehmensmitbestimmung   Unterrichtungspflicht   vention   Vergü   Wahlschutz   Weiterbeschä   Wettbewerbsverbot   Wettbewerbsverbote   Widerspruch des Betriebsrats   Wirtschaftsausschuss   Zeugnis  

Arbeitswelt und Gesundheit

Gute Arbeit - gutes Leben

Medien und Informationsgesellschaft: Google, facebook, NSA - Datenspuren und Spurenleser im Netz


Spätestens seit Edward Snowdens Enthüllungen über die Spionagepraktiken der Geheimdienste wissen wir, dass wir sehr wohl etwas verbergen sollten, auch wenn wir nichts zu verbergen haben. Die Privatsphäre scheint für Datensammler wie NSA oder Facebook nicht mehr zu existieren. Haben wir sie im Zeitalter global geführter Lauschangriffe und massenhaft gespeicherter Daten über unser Verhalten schon verloren, oder ist da noch etwas zu retten?

Die Angst vor Spionageprogrammen, elektronischer Überwachung und Hackern wäre ein schlechter Ratgeber.

Wir wollen ausloten, wie wir unser Recht auf Privatsphäre und informationelle Selbstbestimmung schützen und einfordern können. Zugleich reflektieren wir den Umgang mit sensiblen Daten zu Hause, in Betrieb und in der Öffentlichkeit und diskutieren, wie eine digitalisierte Gesellschaft verantwortungsvoll mit persönlichen Daten umgehen kann.

  • Überwachung und Datenschutz im privaten und öffentlichen Raum
  • Das Recht auf informationelle Selbstbestimmung – was ist das?
  • Soziale Netzwerke und Datenschutz
  • Die Macht der Geheimdienste
  • Hacker, Cracker und andere Netzwerkaktivisten
  • Sichere Systeme und sicheres Surfen, sicheres Telefonieren – geht das noch?
  • E-Business, Sicherheit, Privatsphäre
  • Verschlüsselung und digitale Signatur


Hinweise:
Team:
Karlheinz Grieger und Helgo Ollmann

Zielgruppen:
iAN


Freistellungsgrundlage:
SU, TV, BU


Zur Übersicht "Arbeitswelt und Gesundheit/Gute Arbeit - gutes Leben"