Startseite
Last-Minute
Seminare suchen
Zentrale Seminare

Arbeitswelt und Gesundheit


Gesellschaftliche Entwicklungen und Politik


Demokratie leben

Migration gestalten

Wirtschafts-, Tarif- und Sozialpolitik


Europa / Internationales


Geschichte und Zeitgeschehen


Seminare für Aktive


Personengruppen


Grundqualifizierung


Themenfelder


Fachbereiche

Jugend-Seminare
Wichtige Hinweise
Die Bildungszentren
Datenschutz
Impressum
Zu ver.di Homepage
Zu ver.di b+b
Themen von Interesse - hier klicken:
Anhö   Arbeitsplatz   Arbeitsrecht 1   Arbeitsrecht 2   Arbeitsverhä   Arbeitsversä   Arbeitsvertrag   Arbeitszeit   Argumentieren   Aufhebungsvertrag   Auswahlrichtlinien   Auszubildendenversammlung   BBiG   Befristetes Arbeitsverhä   Befristung   BEM   Beratungsrechte   Berufsbildungsgesetz   Beschlü   Beschwerderecht   Betrieb   Betriebliche Erfordernisse   Betriebsbedingte Kü   Betriebsgeheimnis   Betriebsrat Grundschulung   Betriebsratssitzung   Betriebsvereinbarung   Betriebsverfassungsrecht   BR1   BR 2   BR 3   BR 4   BR Grundschulung   BRI   BR III   BR IV   Bundespersonalvertretungsgesetz   ch   Datenschutz   Dienstvereinbarung   Eingruppierung   Einigungsstelle   Einstellung   Entgeltfortzahlung   Erholungsurlaub   ffentlicher Dienst   ftigungsp   ftsfü   ftsordnung   Gefä   Geschä   Gesprä   Gesundheit   Gesundheitsschutz   Grundlagen   Grundlagen Arbeitsrecht   Haftung   hrung   JAV-1   JAV I   Jugend- und Auszubildendenvertretung   Koalitionsfreiheit         ltnis   Mitbestimmung   ndigung   ndigungsprä   ndigungsschutz   ö   Personalrat   Personalrat Grundschulung   PR 1   PR Grundschulung   PR I   Redeangst   Rhetorik   rpersprache   rung   SBV   SBV 2   SBV II   soziale Angelegenheiten   Sozialplan   sse   Tarifvertrag   Teilzeitarbeit   tung   TVö   umnis   Umwandlungsgesetz   Unternehmensmitbestimmung   Unterrichtungspflicht   vention   Vergü   Wahlschutz   Weiterbeschä   Widerspruch des Betriebsrats   Wirtschaftsausschuss   Zeugnis  

Gesellschaftliche Entwicklungen und Politik

Migration gestalten

Mutig gegen Fremdenfeindlichkeit


Ein Gespenst geht um in Europa - die Fremden kommen! Weltweit sind so viele Menschen vor Krieg, Hunger und Verfolgung auf der Flucht, wie seit Ende des 2. Weltkrieges nicht mehr.

Wenige erreichen Europa, noch weniger erreichen Deutschland. Es gibt Bilder von Flüchtlingen, die im Fernsehen, im Internet und in anderen Medien vermittelt werden. Das Spektrum reicht von "Refugees Welcome" bis zu "Die zerstören das Abendland". Jede, jeder hat Gutes oder Schreckliches gehört, erfahren oder erlebt.

Was ist Populismus, was sind Fakten?

Neben theoretischem Basiswissen, geben wir dir notwendige Instrumente an die Hand, mit denen du fremdenfeindlichen Parolen in deiner praktischen Arbeit wirksam entgegentreten kannst.



Hinweise:
Das Seminar findet im Rahmen des 13. "Gladenbacher Politikforums und Politiksommers" statt.

Team:
Christina Brakat und Helga Zimmermann

Zielgruppen:
iAN


Freistellungsgrundlage:
SU, TV, BU


Zur Übersicht "Gesellschaftliche Entwicklungen und Politik/Migration gestalten"