Startseite
Seminare suchen
Zentrale Seminare

Betriebsratswahl 2018

Jugend-Seminare
Wichtige Hinweise
Die Bildungszentren
Datenschutz
Impressum
Zu ver.di Homepage
Zu ver.di b+b
Themen von Interesse - hier klicken:

Geschichte und Zeitgeschehen

Geschichte der DDR

Die DDR einst und jetzt:
Wie und warum sich Rückblicke wandeln


40 Jahre DDR sind für manche/n eine nahe und für andere eine ferne und fremde Vergangenheit. Politik und Medien zeichnen Bilder der DDR, an denen sich die Erinnerungen reiben. Auch gleichgültiges oder befremdetes Wegschauen ist zu beobachten.

In diesem Seminar gehen wir der Frage nach, wie politische und soziale Erfahrungen der Gegenwart (und die Herausforderungen der Zukunft) die Rückblicke verändern: War die DDR ein Unrechtsstaat, der nur eine Fußnote in der Erinnerungskultur wert ist – oder gab es in ihr Erfahrungen und Ansätze, die für Zukünftiges in Deutschland bedeutsam werden könnten?

In welchem Verhältnis stehen die Alltagserfahrungen mit den verschiedenen „Wirklichkeiten“ der DDR und die heutigen Interpretationen der SED-Diktatur und ihrer Folgen?

Dieses Seminar wird gemeinsam mit Zeitzeugen/ -innen gestaltet und die Spuren der ehemaligen DDR auch vor Ort erkundet.


Zielgruppen:
iAN


Freistellungsgrundlage:
SU, TV, BU


Zur Übersicht "/"