Startseite
Seminare suchen
Zentrale Seminare
Jugend-Seminare

Seminare für Interessenvertretungen


Für Aktive


Weitere

Wichtige Hinweise
Die Bildungszentren
Datenschutz
Impressum
Zu ver.di Homepage
Zu ver.di b+b
Themen von Interesse - hier klicken:

Weitere

Seminarprogramm

Die Macht der Sprache

Ab einem Alter von ungefähr zwei Jahren fangen Menschen an Wörter zu benutzen. Wir lernen unzählige Wörter von den ersten Bezugspersonen kennen und übernehmen diese in unserem Sprachgebrauch. Damit werden bestehende Normen und Werte vermittelt und bestimmte Denk und Verhaltensmuster erlernt. Worte prägen unsere Persönlichkeit, wir gestalten durch sie Aushandlungsprozesse in der Gesellschaft. In diesem Seminar betrachten wir konkret, welche Funktionen Sprache hat, wie Sprache sich selbst verändert und durch Sprache auch die Gesellschaft verändert wird. Welche Haltungen werden durch gewaltfreie oder gewaltintensive Kommunikation vermittelt? Wir betrachten aktuelle Beispiele von Hate Speech und erarbeiten konkrete Handlungsmöglichkeiten für ein inklusives wertschätzendes Miteinander in einer bewegten Welt.



Zielgruppen:
JAV


Freistellungsgrundlage:
37(7), 54(2), LPersVG, SU, BU


Zur Übersicht "Weitere"