Startseite
Seminare suchen
Zentrale Seminare
Jugend-Seminare
Wichtige Hinweise
Die Bildungszentren

Berlin


Bielefeld


Brannenburg


Gladenbach


Mosbach


Naumburg


Saalfeld


Undeloh


Walsrode

Kampagnen, Projekte & andere Angebote
Links
Datenschutz
Impressum
Zu ver.di Homepage
Zu ver.di b+b
Themen von Interesse - hier klicken:
Ausbildung   Ausbildungsstandkontrolle   BBiG   Berufsbildungsgesetz   Beurteilungssysteme   Bildungsmaß   Grundlagen   JAV 2   JAV II   JAV-PersVG   nahmen  

Die ver.di Bildungszentren

Undeloh

Lüneburger Heide? Wollten wir ja schon immer mal hin. Und wenn man genau schaut, entdeckt man am Horizont vielleicht sogar die Schiffe im Hamburger Hafen.
Das Adolph-Kummernuss-Haus blickt seit über 90 Jahren auf eine traditionsreiche gewerkschaftliche Bildungsarbeit zurück. Seine Architektur fügt sich harmonisch in die umgebende Landschaft der Nordheide ein. Die Lage mitten im Naturschutzpark Lüneburger Heide lädt zu Spaziergängen, Wanderungen oder Fahrradtouren ein.


Wir bieten


  • 62 helle, freundliche und komfortable Einzelzimmer mit Dusche, WC, TV und Föhn – 14 davon als Doppelzimmer belegbar
  • ein behindertengerecht ausgestattetes Zimmer
  • abwechslungsreiche, regional orientierte Küche mit vegetarischem Angebot – vegane Kost auf Anfrage möglich
  • Seminarräume mit modernen Medien- und Kommunikationssystemen
  • WLAN in allen Seminarräumen und Gästezimmern
  • Parkplätze direkt am Haus
  • Kinderbetreuung auf Wunsch vor Ort

Freizeitangebote des
Hauses


  • hauseigene Kneipe
  • Billard
  • Kegelbahn
  • Tischtennis
  • Sonnenterrasse
  • Filmabende, Vorträge, Lesungen mit und von Teilnehmenden
  • kostenfreier Fahrrad-Verleih
  • Massage vor Ort buchbar (kostenpflichtig)

Freizeitangebote in der Umgebung


  • Wandern, Radfahren oder Kutschfahrten direkt in der größten und weitläufigsten Heidefläche im Kerngebiet des Naturparks Lüneburger Heide (Naturschutzgebiet)
  • Besuch des Wilseder Heide­museums „Dat ole Huus“ – eines der ältesten Bauern­häuser im Natur­schutz­gebiet Lüneburger Heide
  • Erleben der eigenen Sinne im Barfußpark Egestorf im größten Naturerlebnispark Nord­deutsch­lands (Entfernung ca. 7 Min./5,9 km)
  • Besuch des Wildparkes Lüne­burger Heide mit Greif­vogel­schau, Tierfütterungen, Wolfs­vorträgen (Entfernung ca. 10 Min./9,4 km)
  • Märchenwanderweg „Der Trickser“ mit seinen 15 Märchen­stationen entlang eines 3,2 km langen Wander­weges (Entfernung ca. 21 Min./18,5 km)
  • Kurztrip in die Hansestadt Hamburg mit ihren beliebten Ausflugszielen, wie z. B. die Hafencity, die Speicherstadt und zahlreiche Musicals (Entfernung ca. 45 Min./50 km)